Sie sind hier : Startseite →  RDE Gutachten→  Brandschäden

Der Ruß ist grausam und stinkt.

Bei den sogenannten Brandschäden muß es nicht mal richtig brennen. Alleine das Brennen von anderen Stockwerken oder Gebäudeteilen oder nur das Verschmoren von Kabelhüllen kann so fürchterlich rußen, daß die Geräte scheinbar nicht mehr verwendbar sind. Ist der Gerätepark versichert, so werden alle unbrauchbaren Geräte ersetzt oder abgegolten.

 

Sie haben keine Versicherung ?

Das Problem bei solchen verrußten (nicht versicherten) EDV- oder sonstigen Elektro- oder Elektronikgeräten ist nicht nur der penetrante Gestank. Ruß ätzt langfristig wie die Mineralien im Schlamm. Die normale Luftfeuchtigkeit hält den Ruß fest, wenn er nicht sowieso wie Kleber auf den Geräten sitzt.

 

Diese verrußten Geräte können (von unserem Partner hier in Wiesbaden) fachgerecht ausgewaschen und getrocknet werden und sind dann allermeist wiederverwendbar. Hierbei ist der Zeitfaktor nicht ganz so entscheidend, jedoch wichtig. Mit speziellen Lösungsmitteln und genau ausbalancierten Temperaturen kann man den Ruß weitgehend entfernen. Die 21" Monitore sahen aus wie neu und die Kunden waren begeistert. Vor allem, sie haben wieder funktioniert.

 

Absolut garantieren können wir das hier auch nicht. Wenn der Ruß irgendwelchen Kunststoff "angefressen" hat, sieht man das auch hinterher. Wenn die Leiterbahnen der Platinen angefressen sind (selbst vergoldete Bahnen!), dann war's das. Dennoch, ein Versuch lohnt sich immer. Auch hier kommen wir zu Ihnen und nehmen nach Erfolgsabschätzug die Geräte sofort mit bzw. arrangieren die Abholung.

 

Wenn Ihre Festplatten nicht allzu heiß gebraten wurden, sollten auf jeden Fall die Steckerleisten und Kontake sorgfältig ausgewaschen werden, damit der Ruß dort nicht weiter frißt.

 

Um diesem schlimmsten Fall vorzubeugen, machen Sie Ihre Sicherung auf Magnetband. Die Bänder können wir auch waschen und die Erfolgsquote ist deutlich höher als bei "versoffenen" Festplatten. Wenn Sie Ihre Bänder an einen anderen Ort mitnehmen, wären Sie sowieso auf der sichersten Seite. Auf www.useddlt.com erläutern wir diese Möglichkeiten.
-

Nicht nur EDV Geräte sind betroffen.

Wenn es mal gebrannt hatte, ob bei Ihnen oder nebenan, Sie haben den Schaden und es können ganz private Geräte sein, die in Mitleidenschaft gezogen wurden und für die Sie einen Profi brauchen.
Hier rechts hatte es einen edlen Pioneer Hifi Endverstärker getroffen. Auch hier ist jetzt Eile angesagt. Ruß frißt sich in alles rein. Es muß auch auf verzinkten oder reinen Aluoberflächen zügigt entfernt werden.
-

Nach oben

Startseite - © 2001 / 2017 - Copyright RDE Consult Gert Redlich / Germany - D-65191 Wiesbaden - Telefon-Nummer - Fax-Nummer